Sie sind hier: Start
DeutschEnglishFrancais
28.3.2017 : 21:34 : +0200

Start

Mittagessen/Mittagstisch

 

Leitet Herunterladen der Datei einGrillstube, Geibelstraße 1 (täglich/wöchentlich wechselnd)

Leitet Herunterladen der Datei einRüttens Bistro, Fuggerstr. 9 (täglich/wöchentlich wechselnd)

Leitet Herunterladen der Datei einJade-Asia Schnellrestaurant Südstr./Grupellostr. (Wochenkarte)

Leitet Herunterladen der Datei einAlekos Grill. Norfer Kirchstraße 8 (Wochenkarte)

 

Unser Wetter

Neue Einträge oder Aktualisierungen

Rehasport in Norf
Fitness in Norf

+++Aktuell+++

In der 8. Kalenderwoche erscheint das nächste Magazin!

Termine

 

bis Freitag, 10.Februar 2017, präsentiert die Künstlerin Weiqun Peper-Liu anlässlich des chinesischen Neujahrsfest chinesische Tuschemalereien im Foyer der Bibliothek in Neuss

 

bis Freitag, 10.Februar 2017

Ausstellungsreihe „In der Diskussion“ mit einer Auswahl an Sachbüchern und Romanen, die sich mit der Geschichte, Tradition und der vielfältigen Kultur Chinas auseinandersetzen. Die Bücherpräsentation findet sich auf der ersten Etage der Stadtbibliothek. Beide Ausstellungen sind bei freiem Eintritt zu den regulären Öffnungszeiten dienstags bis freitags, 10.15 Uhr bis 18.30 Uhr, und samstags, 10 Uhr bis 14 Uhr, zu besichtigen.

 

Mittwoch, 1. Februar 2017
Jazz Quartetts Milt Jackson mit souligen, bluesigen und zum Teil funkigen Stücke Jacksons aus den 70ern bis 90ern live auf der Bühne der alten Post in Neuss

 

Freitag, 3. Februar 2017
Wochenmarkt auf dem Lessingplatz in Norf


Freitag, 10. Februar 2017
Wochenmarkt auf dem Lessingplatz in Norf

 

 

 

Kleinanzeigen

Kleinanzeigen auf meinNorf.de:
Setzen Sie z.B. Ihr altes Sofa online... [hier mehr]

2x11 Jahre Norfer Narrenclub

Am letzten Januarwochenende fand in der Aula der Gesamtschule am Feuerbachweg der Kostümball des Norfer Narrenclubs statt. Neben einem interessanten Bühnenprogramm, das wieder von der eigenen Tanzgarde "Die Tanzteufel" begleitet wurde, erschien natürlich auch das Neusser Prinzenpaar mit seinem Hofstaat in dem vollbesetztem Saal.

Neujahrsempfang im Haus Derikum

Waltraud Beyen hatte zum traditionellen Neujahrsempfang im Haus Derikum eingeladen und nicht nur das Neusser Karnevalsprinzenpaar kam..
Neben Bruderschaft, Heimatverein; Feuerwehr und anderen Vereinen und Organisationen, fanden sich auch interessierte Norfer Bürger ein um an diesem Abend teilzunehmen. Bei Snacks und Getränken gab es interessante Gespräche und natürlich wurden auch einige Reden gehalten.

Ausstellung im Rathausfoyer

Studierende zeigen kunstpädagogische Methode

Bei der neuen Ausstellung im Rathausfoyer „Und der Bagger wird zum Drachen“ ab Donnerstag, 19. Januar 2017, stellen Studierende der Fachschule für Sozialpädagogik am erzbischöflichen Berufskolleg, Abteilung Marienhaus, eine

kunstpädagogische Methode vor. Gezeigt werden inhaltlich und gestalterisch frei bearbeitete Bilder, die alle ein digital bearbeitetes Foto vom Abriss des Edith-Stein-Forums zur Grundlage haben. Ziel der Ausstellung ist es, diese Gestaltungsmethode in Offenen Ganztagsschulen und der offenen Kinder- und Jugendarbeit einfach und effektiv umzusetzen. Hierzu werden im Rathaus zwei Schulungen für Pädagogen angeboten, bei denen noch freie Plätze frei sind.

Die Termine sind am Mittwoch, 25. Januar 2017, 10 bis 13 Uhr, und am Mittwoch, 1. Februar 2017, 13 bis 16 Uhr. Die Ausstellung wird bis Dienstag, 7. Februar 2017, zu sehen sein.

Ausweise in Außenstellen nur mit Termin

Da das Rathaus in Norf saniert wird, befindet sich die Außenstelle nun auf der Rückseite des Lessingplatz.

Rilkestr.5 

Das Bürgeramt der Stadt Neuss weist darauf hin, dass in den Bürgeramtsaußenstellen in Holzheim und Norf für die Beantragung und Abholung aller Ausweisdokumente eine Terminvereinbarung nötig ist.

Aufgrund der deutlich längeren Bearbeitungszeiten bei den neuen Ausweisanträgen war es teilweise zu erheblichen Wartezeiten gekommen. Die Notwendigkeit einer Terminabsprache besteht sowohl für die Beantragung, wie auch für die Abholung von Reisepässen, Personalausweisen, Kinderreisepässen und allen vorläufigen Ausweisdokumenten. Terminabsprachen können während der Sprechzeiten persönlich oder telefonisch erfolgen. 

Die Außenstelle in Norf hat die Telefonnummer 02131-908600 und ist montags von 14 bis 16 Uhr, dienstags, mittwochs und freitags von 8.30 Uhr bis 12.30 Uhr und donnerstags von 14 bis 18 Uhr geöffnet.

 

Der Eingang auf der Rilkestr. am Lessingplatz
Hier wird saniert

Interessantes aus der Region

Sprechstunden

Die Sprechstunden der Seniorenbeauftragten, Karin Kilb, und des Behindertenbeauftragten, Max Fischer, finden am 2. und 16. Februar statt. Karin Kilb ist in der Zeit von 13 bis 15 Uhr und Max Fischer im Anschluss von 15 bis 18 Uhr zu erreichen. Die Sprechstunden finden im Rathaus Promenade in der 3. Etage, Raum 313, Promenadenstraße 43-45 statt. Der barrierefreie Zugang zu diesem Gebäude ist von der Promenadenstraße aus möglich.

Kunstpause im Feld-Haus Führung zu „hundkatzemaus“

Kuratorin Romina Pieper führt am Donnerstag, 2. Februar 2017, um 13 Uhr durch die laufende Sonderausstellung „hundkatzemaus – Tierdarstellungen aus aller Welt auf Populärer Druckgrafik“ im Feld-Haus, der Dependance des Clemens Sels Museums Neuss. Tierabbildungen erfreuten sich schon zur Zeit der Gartenlaube größter Popularität, und daran hat sich bis heute nichts geändert: Ein grimmig dreinschauender Husky wird zum Internetstar, Videoclips mit süßen Katzenkindern begeistern Jung und Alt. Die Sonderausstellung zeigt eine breit gefächerte Kollektion industriell gefertigter Wandbilder, wie man sie in den Wohnungen unserer Groß- und Urgroßeltern bewundern konnte. Die Teilnahmegebühr für die Kurzführung beträgt 3,50 Euro. Weitere Informationen sind dienstags bis samstags von 11 bis 17 Uhr sowie sonntags von 11 bis 18 Uhr unter der Rufnummer 02131/904141 erhältlich.

Rhein-Kreis Neuss empfiehlt neue Warn-App für die Bevölkerung

Ob drohender Starkregen oder ausgetretene Gefahrstoffe – die Bevölkerung soll schnell informiert werden über das, was vor ihrer Haustür passiert. Deshalb empfiehlt der Rhein-Kreis Neuss die neue Notfall-Informations- und Nachrichten-App des Bundes, kurz „Warn-App NINA“ genannt.Öffnet internen Link im aktuellen Fenster[mehr]

Online-Anmeldung hilft Wartezeiten zu vermeiden

Rund 100 000 Bürgerinnen und Bürger Jährlich nutzen den Service des Rhein-Kreises Neuss, sich online beim Straßenverkehrsamt zu informieren, dort einen Termin zu vereinbaren oder ein Wunschkennzeichen zu reservieren. Öffnet internen Link im aktuellen Fenster[mehr]

Donnerstags im Haus Derikum frühstücken

Haben Sie es nicht auch satt jeden morgen früher aufzustehen, um Vorbereitungen für das Frühstück zu treffen?  [mehr]